A-Wurf

Arturo
Aponi Aimee
Amy Anjuli
Aila van Miley
Andy
Anjo van Billy
Anthony

Aponi Aimee ( = geliebter Schmetterling)

Aufzucht:

Bei ihrer Geburt wog sie 184 g, nach einer Woche 420 g, nach 4 Wochen 1220 g und bei Abgabe mit 10 Wochen 3780 g.

Zunächst hieß sie „Hippo“ und „Brauni“, weil sie ganz braun war und etwas dicker wirkte. Das Braun war etwas heller als bei den anderen, ein schönes Kupferbraun. Sie schlängelte sich mit Vorliebe durch die Welpenschar hindurch und setzte gerne ihren Willen bei den anderen durch.

Ihr Zuhause:

Sie lebt in Blaustein bei Ulm. Aponi hat einen wunderschönen Kopf und ein tolles, glänzendes Fell. Zu ihrer Familie gehören auch 2 Katzen und  Hasen. Sie hat sich toll entwickelt, ist sehr verschmust und hat einen Kooikerfreund, den sie wöchentlich trifft und mit ihm viele Abenteuer erlebt. Aponi geht mit ihrem Frauchen gerne in die Hundeschule, wo sie zwei Stunden Sport machen und toben kann. Anschließend hat sie dort noch viel Zeit zum Spielen. Im Juli 2014 hat Aponi den BHV-Hundeführerschein bestanden. Die Prüfung war sehr umfangreich. Die Prüfer beobachten dabei Hund und Halter in typischen Alltagssituationen - im Café, wenn der Hund unterm Tisch liegt und der Kellner kommt, beim Bummel in der Fußgängerzone und beim Spaziergang ohne Leine im Park. Der Hund darf seine Umwelt weder gefährden noch belästigen. Im theoretischen Teil müssen die Hundebesitzer 40 Fragen zu Hundeverhalten und –erziehung beantworten. Das alles hatten Aponi und ihr Frauchen in einem 7-stündigen Prüfungs-Marathon bei heißem Sommerwetter ohne Probleme absolviert, herzlichen Glückwunsch! Im November 2014 gab es mal wieder ein schönes Wiedersehen mit Aponi. Diesesmal auf der Hundeausstellung in Karlsruhe, wo Aponi hervorragend abgeschnitten hat.

 

Ausstellungserfolge
15.03.2014

Ortenau-Schau Offenburg

Jugendklasse V 1, Ortenau-Jugend-Sieger

29.06.2014

Gemeinschaftsschau Neresheim-Stetten

Zwischenklasse Sehr Gut 1

09.11.2014

Nationale Rassehunde-Ausstellung Karlsruhe

Offene Klasse Vorzüglich 1